Sprache

Deutsch Englisch French Italian

Tagungen »In Poseidons Reich«

Die DEGUWA veranstaltet seit 1995 jährlich die internationale Tagung "In Poseidons Reich" zu wechselnden Themen der Unterwasserarchäologie. Der Austragungsort wechselt von Jahr zu Jahr und wird in Kooperation mit öffentlichen Einrichtungen wie Universitäten und Museen abgehalten.

IN POSEIDONS REICH XXII

17.-19. März 2017 in Koblenz

"Wir sitzen alle in einem Boot -
Die gesellschaftliche Bedeutung von Schiffen, Flößen und Fähren"



In Kooperation mit:

FUWA e.V.    Universität Koblenz Landau


Dokumentation

IN POSEIDONS REICH XXI

22.-24.4.2016, Dresden

"Unterwasserarchäologie - 
Interdisziplinäre Fragestellung und technische Innovation"

Vom 21.-24. April 2016 fand die 21. DEGUWA-Tagung „In Poseidons Reich“ in Dresden in enger Kooperation mit dem Landesamt für Archäologie Sachsen statt.

Technische Innovationen, die die Arbeit der Unterwasserarchäologen verändern, und Fragestellungen des interdisziplinären Arbeitens standen im Zentrum der Tagung. 
Mit mehr als 40 Referenten aus 14 Ländern war es eine informations- und diskussionsreiche Veranstaltung, auf der wir erneut den wissenschaftlichen Austausch pflegten. mehr


     


 

Archiv

 

 
 
 
       
Die jeweilige Berichterstattung aus den Jahren 1995 - 2015 finden Sie im Archiv.

 

 
© DEGUWA
powered by phpComasy